Liebe Beauties,

 

bitte beachtet, dass wir uns vom 23.12.2017 bis einschließlich 07.01.2018

im Weihnachtsurlaub befinden.


Bestellungen die bis zum 21.12.2017 bei uns eingehen und bezahlt wurden,

werden noch vor dem 23.12.2017 verschickt.


Alle danach folgenden Bestellungen und Anfragen werden 

ab dem 08. Januar 2018 wieder umgehend bearbeitet.

 

Habt eine wundervolle Weihnachtszeit!

Bannerimage

Die Zahlungsmöglichkeiten bei uns

Du hast die Wahl! Such Dir die Zahlungsart aus, die am Besten zu dir passt.

 

SOFORT Überweisung

Wenn du ohnehin schon das Online-Banking deiner Bank nutzt, kannst du über diesen TÜV-geprüften Zahlungsanbieter bequem und einfach über dein eigenes Girokonto zahlen. Ohne dich vorher registrieren zu müssen.

So geht`s:

Nach Absenden deiner Bestellung wirst du zu einem vorausgefüllten Überweisungsformular weitergeleitet, um die Zahlung abzuwickeln. Dafür benötigst du lediglich deine gewohnten Zugangsdaten für das Online-Banking bei deiner Bank (PIN/TAN).

Wir versenden sofort am Folgewerktag deiner Bestellung.


PayPal

Wenn du einen Account bei PayPal hast, kannst du über diesen Zahlungsanbieter bequem per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

So geht`s:

Du wirst nach dem Bestellvorgang auf die PayPal-Seite weitergeleitet, um dort nach dem Login die Zahlung abzuwickeln.

Entscheidest du dich erst nach deiner Bestellung für diese Zahlungsweise, logge dich einfach unter www.paypal.de in dein Mitgliedskonto ein und sende den Gesamtbetrag deiner Bestellung an unseren PayPal-Account "info@andrea-biedermann.de".


Banküberweisung

Du überweist ganz klassisch vorab über dein Girokonto mittels Online-Banking oder indem du die Überweisung persönlich dort in Auftrag gibst.

Unsere Bankverbindung:

IBAN: DE90620500000000342373 (Konto: 342373)
BIC: HEISDE66XXX (BLZ: 62050000)
Bank: Kreissparkasse Heilbronn
Inhaber: andrea.biedermann Manufaktur GmbH

Wenn du aus dem Ausland überweist, achte bitte darauf, dass uns für den Empfang deiner Zahlung keine Gebühren entstehen.

 

Barzahlung

Unsere Kundinnen und Kunden aus der Schweiz entlasten wir gerne von den hohen Transaktionsgebühren der Banken, indem wir die Möglichkeit bieten, uns Bargeld per Post zu schicken. Bitte achte dabei unbedingt darauf, dass man von Außen kein Geld wahrnehmen kann (Münzen zum Beispiel zwischen zwei Blatt dünnem Karton mit Klebeband aufkleben). Außerdem solltest du das Geld auf einem sicheren Postweg an uns schicken. Frag am Besten den Mitarbeiter deiner Postfiliale - er berät dich hierzu sicher gerne.

 

 
 
Genieße den Rest deines Samstags!
To Top